Trauersprüche & Beileidsschreiben

Beileidswünsche spenden Trost

Bestattung Himmelblau Wien Kondolenz Beileid

Ein Todesfall in Wien wirft viele Menschen aus der Bahn – der Alltag ist plötzlich ein anderer und kostet viel Kraft. Um Angehörigen in dieser schweren Zeit beizustehen, wird tiefe Anteilnahme und Mitgefühl ausgesprochen. Ehrliche Worte geben Hinterbliebenen Hoffnung und zeigen, wie wichtig der/die Verstorbene anderen war. Dies kann tröstlich wirken und das Gefühl geben, nicht allein mit der Trauer zu sein.

Sie können Ihr Beileid auf verschiedene Weise, mündlich oder schriftlich, ausdrücken. Das Verhältnis zum/zur Verstorbenen und den Hinterbliebenen entscheidet meist über persönliche Beileidswünsche oder Beileidsbekundungen mit einer Trauerkarte oder einem Kondolenzschreiben. Die Beileidskarte oder Kondolenzkarte versenden Sie am besten unmittelbar nach dem Sterbefall.

Das Kondolenzschreiben: Passende Worte finden

Es ist niemals leicht, passende Worte nach einem Todesfall zu finden um Beileid auszudrücken. Die Trauerworte sollten jedenfalls persönlich formuliert und von Hand geschrieben werden. Beginnen Sie das Kondolenzschreiben mit einleitenden Worten, drücken Sie den Hinterbliebenen Ihr ehrliches Mitgefühl aus und bieten Sie Ihre Unterstützung an. Oft braucht es nicht viele Worte um Beileid zu wünschen und Ihre Anteilnahme zu zeigen:

  • Mein/Unser herzliches Beileid zum Verlust
  • Meine/Unsere aufrichtige Anteilnahme zum Verlust
  • Herzliches Beileid
  • Ich/Wir übermitteln dir/euch unser tiefes Beileid
  • Ich/Wir trauern mit dir/euch und deiner/eurer Familie
  • In diesen schweren Stunden sind meine/unsere Gedanken bei dir/euch
  • Ich/Wir bin/sind tief betroffen und trauere/trauern still mit dir/euch

Wenn Sie dem/der Verstorbenen nahegestanden sind oder die Angehörigen gut kennen, können Sie auch einen Kondolenzbesuch abstatten. Nach dem Begräbnis können Sie am Grab persönlich kondolieren und Ihre Anteilnahme ausdrücken. Bei der Trauerfeier liegt meist ein Kondolenzbuch aus, in dem Sie schriftlich Ihr Beileid und Mitgefühl ausdrücken können. Oft schreiben Hinterbliebene den Satz „Von Beileidsbekundungen am Grab bitten wir Abstand zu nehmen“ in die Todesanzeige. In diesem Fall ist von einer persönlichen Kondolenz am Friedhof abzusehen.