verfasst von

  –  Lesezeit: 

4

 Minuten

Es ist die naturnahste und nachhaltigste Bestattungsmöglichkeit: Die Baumbestattung. Was man genau unter einer Waldbestattung versteht, wie eine Waldbestattung abläuft und auf welchen Friedhöfen Sie eine solche Bestattung durchführen können, lesen Sie hier.

Waldbestattung in Graz: Was ist das?

Bei der Waldbestattung in Graz wird die Asche der verstorbenen Person in einer biologisch abbaubaren Urne unter einem Baum eines Waldfriedhofes in Graz und Umgebung beigesetzt. Der Baum, der im Laufe der Jahreszeiten wächst und gedeiht, symbolisiert den ewigen Kreislauf des Lebens und spendet den Hinterbliebenen Trost.

Die Waldbestattung in Graz: Eine Bestattungsform mit vielen Vorteilen

Die Waldbestattung in Graz als eine Art der Baumbestattung ist nicht nur eine besonders naturnahe und umweltfreundliche Bestattungsform, sondern bietet auch finanziell praktische Vorteile. Im Gegensatz zur Erdbestattung entfallen die Kosten für Grabpflege und Grabstein. Die Natur übernimmt die liebevolle Gestaltung der Ruhestätte und der Baum selbst wird zum schönsten Denkmal. So kann diese günstigere Alternative eine wahre Erleichterung für die Hinterbliebenen sein.

Individuell: Die Wahl des Baumes

Für eine Waldbestattung in Graz kann zwischen verschiedenen Baumtypen gewählt werden. Je nach Angebot des Waldfriedhofs können Sie sich zwischen einem Einzelbaum, einem Familienbaum oder einem Gemeinschaftsbaum für die Beisetzung der Urne entscheiden. Im Rahmen einer Bestattungsvorsorge können Sie selbst entscheiden, auf welche Art Sie beigesetzt werden wollen. In vielen Fällen können Sie sogar einen bestimmten Baum für Ihre Bestattung aussuchen.

Wir unterstützen Sie gerne

Ablauf einer Waldbestattung in Graz

Der erste Schritt: die Kremation

Eine Voraussetzung für die Waldbestattung in der Steiermark und allen anderen Bundesländern ist die Kremation. Nach der Einäscherung wird die Asche der verstorbenen Person in die biologisch abbaubare Urne gefüllt. Wenn es gewünscht ist, haben die Hinterbliebenen vor der Kremation die Möglichkeit, sich im Memorium von der verstorbenen Person zu verabschieden.

Die Trauerfeier als Zeremonie des Abschieds

Die Trauerfeier wird am jeweiligen Waldfriedhof in Graz oder Umgebung abgehalten. Sie findet im Wald am ausgewählten Baum statt. Dabei werden oft Trauredner:innen gewünscht, die tröstende Worte über die verstorbene Person sprechen. Wenn Sie eine musikalische Untermalung wünschen, besteht die Möglichkeit, eine angemessene Trauermusik zu organisieren. Ebenso können Sie die Beisetzungsstelle nach Ihren Vorstellungen dekorieren lassen. Die Dekoration sollte aber in jedem Fall wieder entfernbar sein, da die Natur des Waldes möglichst unberührt bleiben soll.

Ein ehrenvoller Abschluss

Nach der Beisetzung hat der engere Familienkreis die Möglichkeit, noch eine Weile an der Beisetzungsstelle zu verweilen, um sich zu verabschieden und die Atmosphäre des Waldes in sich aufzunehmen. Und als Abschluss ist es auch bei den Naturbestattungen üblich, dass man bei einem gemeinsamen Essen nochmals zusammenkommt.

Bestattung auf einem Waldfriedhof in Graz
und Umgebung

Auf einzelnen Friedhöfen in Graz und Umgebung besteht die Möglichkeit, die Asche der verstorbenen Person in einem bewaldeten Friedhofsbereich zu bestatten. Der Altkatholische Friedhof in Graz, der Waldfriedhof Tobelbad oder auch der FriedWald Schöklland bieten die Möglichkeit der Waldbestattung in Graz und Umgebung an. Dabei können Sie zwischen unterschiedlichen Baumarten für die Bestattung wählen: Buchen, Eichen, Ahorn, Birken und viele weitere.

Kunden­bewertungen

Wir sind für Sie Da

3 Standorte in Graz und Umgebung

Wenn Sie eine Waldbestattung in Graz und Umgebung planen, können Sie uns gerne an einem unserer 3 Standorte, in Graz, Hausmannstätten und Fernitz, besuchen oder Sie vereinbaren ein telefonisches Beratungsgespräch. Wir nehmen uns die Zeit, um die Bestattung ganz nach Ihren Vorstellungen zu planen.

UNSER BERATUNGSTEAM IN GRAZ

Folgen sie Himmelblau auch auf unseren Social Media Kanälen

WEITERE BESTATTUNGSARTEN

Feuerbestattung in Graz

Wie in ganz Österreich ist die Feuerbestattung in Graz eine bevorzugte Form der Bestattung.
In diesem Artikel möchten wir Ihre Fragen zum Thema Feuerbestattung in Graz beantworten: Was ist eine Feuerbestattung? Wie genau läuft eine Feuerbestattung in Graz ab? Welche Kosten sind mit einer Bestattung verbunden?

mehr erfahren

Baumbestattung in Graz

Eine Baumbestattung in Graz und Umgebung ist die richtige Wahl, wenn Sie einer naturverbundenen Person die letzte Ehre erweisen wollen. So setzen Sie ein Zeichen für die Natur und schenken eine besonders nachhaltige Alternative.

mehr erfahren

Erdbestattung in Graz

Wie in ganz Österreich ist die Erdbestattung in Graz die traditionsreichste Form der Bestattung.
In diesem Artikel möchten wir Ihre Fragen zum Thema Erdbestattung in Graz beantworten: Was ist eine Erdbestattung? Wie genau läuft eine Erdbestattung in Graz ab? Welche Kosten sind mit einer Bestattung verbunden?

mehr erfahren

HAUSBESUCHE